BT057: Der VfB im Dezember: Gute Halbzeiten, schlechte Halbzeiten

Der VfB Stuttgart im Dezember 2018 könnte eine Serie unter dem Motto “Gute Halbzeiten, schlechte Halbzeiten” sein. Nach einer schlechten Halbzeit folgte eine gute Halbzeit mit einem Sieg gegen Hertha BSC Berlin. Nach einer guten Halbzeit in Wolfsburg (vielleicht auch nur 30 Minuten) folgte eine schlechte Halbzeit und eine Niederlage. Über die letzten zwei Spiele sprechen wir mit Sebastian vom Vertikalpass. Wie wir alle gemerkt haben, werden wir mit dem Kader so nicht in die Rückrunde gehen können, deswegen sprechen wir natürlich auch über den Kader, über die Baustellen dort und wo Michael Reschke im Winter nachlegen muss, damit der VfB die Klasse halten kann.

Viel Spaß beim Reinhören und euch allen schöne und erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr 2019 – auf das der VfB uns weniger Sorgen bereiten wird.

Spaß, wird natürlich nicht passieren!

Chaptermarks:

00:01:47 Rückblick auf VfB vs. Hertha BSC
00:17:26 Rückblick VfL Wolfsburg vs. VfB
00:36:54 Ausblick auf den Heimsieg gegen Schalke 04
00:42:41 Unser Kader und wo wir Verstärkungen benötigen

Moderatoren:

avatar Martin
avatar Jens
avatar Sebastian