BT099 – Ein kalter und dunkler Winter?

1 Punkt aus 3 Spielen: So lautet die magere Ausbeute der vergangenen englischen Woche. Der VfB belegt nach 18 Saisonspielen zwar immer noch den 10. Tabellenplatz, aber die Situation wird langsam etwas ungemütlicher. Nicht nur deshalb sollten gegen die zuletzt siegreichen Mainzer (3:2 gegen Leipzig) mal wieder drei Punkte her. Es wäre außerdem der erste Heimsieg der laufenden Saison und ein sportlich wichtiges Zeichen im zur Zeit eher trüben Winter.

Auch abseits des Platzes herrscht große Unruhe. Seit dem Bekanntwerden von Hitzlspergers Präsidentschaftskandidatur ist die Stimmung deutlich abgekühlt und die Gräben zwischen Verein und AG, vor allem aber auch zwischen Verein, AG und Fans (auch untereinander) sind wieder erheblich tiefer geworden. Zusammen mit Johann Schicklinski vom SWR sprechen Jasmin und Jakob über die sportlichen und vereinspolitischen Entwicklungen des VfB Stuttgart.

Ihr findet uns auf meinsportpodcastApple PodcastGoogle Podcasts, auf Spotify, und könnt uns auch wieder auf YouTube hören!

Kapitelmarken:

00:02:30 Rückblick Freiburg
00:21:25 Ausblick Mainz
00:30:33 Präsidentschaftssituation

Shownotes:

Antrag zur Satzungsänderung von Ron

Artikel von MeinVfB zu den Schlichtungsgesprächen

Hitzlsperger bei SWR über die Datenaffäre

Hitzlspergers Statement auf Youtube

Moderatoren und Gast:

avatar
Jakob
avatar
Johann Schicklinski

BT082: Mit Sieg gegen Nürnberg auf zur Präsidentenwahl

Mit einem 3:1 Heimpsielsieg gegen Nürnberg ist eine wichtige Woche beim VfB Stuttgart gestartet. Wir sprechen mit unserem Gast Christian Prechtl natürlich über das Montagsspiel, die dünne sportliche Leistung in der ersten Halbzeit und natürlich über den Videoschiedsrichter. Wie schon gegen Sandhausen hatte Mario Gomez mit dem VAR zu kämpfen um am Ende doch noch zu treffen. Aber was macht der VAR mit der Stimmung im Stadion und auch zu Hause. 

Neben dem wichtigen Sieg steht am Sonntag noch die Wahl des neuen Präsidenten des VfB Stuttgart an. In seinem Blog „by the way“ schreibt Christian auch gerne mal über VfB Präsidenten – Wolfgang Dietrich weiß ein Lied davon zu singen. Wir reden über Claus Vogt und Christian Riethmüller, über den Schmusewahlkampf und wie aktiv ein Verantwortlicher des VfB in den sozialen Medien sein sollte – oder sein darf.

Die Epsiode ist natürlich auch wieder auf auf meinsportpodcastApple PodcastGoogle Podcasts, auf Spotify, sowie auch wieder auf YouTube zu hören!

BrustringTalk: Mit Sieg gegen Nürnberg auf zur Präsidentenwahl

Moderatoren und Gast:

avatar
Sarah
avatar
Christian



BT081: #VfBViererkette live mit Christian Riethmüller und Claus Vogt

Am Donnerstag den 28. November fand die zweite VfBVIERERKETTE live statt. Und dieses Mal in einem ganz besonderen Rahmen, im Vereinsheim des SSC waren die beiden VfB Stuttgart Präsidentschaftskandidaten auf der Bühne, um sich den Fragen der vier Fanpodcasts zu stellen. Nach anfänglichen Ton-Schwierigkeiten lief die Veranstaltung mit verkabeltem Mikrophon dann aber doch ganz gut. D.h. die Aufnahme beginnt erst nach der Zwangspause, die wir aus technischen Gründen einlegen mussten. 

Bei den Themen ging es um den Breitensport, gesellschaftliche Verantwortung, Investoren und weitere Themen rund um den VfB Stuttgart.

Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmals an das VfB-Fanprojekt ohne das die Veranstaltung nicht hätte stattfinden können.

Auf YouTube findet ihr noch den kompletten Stream der Veranstaltung.

Der BrustringTalk war wie immer nur ein Teil der VfBVIERERKETTE, die anderen Podcasts findet ihr hier:

Die Epsiode ist natürlich auch wieder auf auf meinsportpodcastApple PodcastGoogle Podcasts, auf Spotify, sowie auch wieder auf YouTube zu hören!

Vorschaubild BrustringTalk Episode 81

 

Moderatoren und Gäste:

avatar
Sarah
avatar
Sebastian
avatar
Ron
avatar
Jannick
avatar
Christian Riethmüller
avatar
Claus Vogt