BT097 – Endlich mal wieder entspannte Weihnachten?

Das letzte Bundesligaspiel des Jahres, Sonntag abends in Wolfsburg – und es läuft wie gefühlt jedes Spiel in Wolfsburg. Der VfB verliert nach einer vor allem in Halbzeit 2 ordentlichen Leistung unglücklich mit 0:1 und verbringt damit Weihnachten auf einem sehr respektablen siebten Platz in der Tabelle – das sorgt bei vielen Fans für eine Entspannung, die man so gar nicht mehr kennt.

Wir sprechen in der 97. Episode des BrustringTalks mit @Kar0ne über die zurückliegenden Spiele gegen Wolfsburg und Union Berlin und ziehen ein kleines Zwischenfazit zu den ersten 13 Spielen, bevor wir einen kleinen Ausblick auf das Spiel gegen Freiburg wagen.

Wir wünschen euch im Namen des ganzen BrustringTalk- Teams frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Bleibt gesund! Wir hören uns im neuen Jahr!

Ihr findet uns auf meinsportpodcastApple PodcastGoogle Podcasts, auf Spotify, und könnt uns auch wieder auf YouTube hören!

Kapitelmarken:

00:00:53 Vorstellung Annette
00:02:20 Rückblick auf Wolfsburg
00:27:27 Rückblick auf Union Berlin
00:39:11 Fazit zur bisherigen Hinrunde
00:57:25 Ausblick auf das Pokalspiel gegen Freiburg

Moderatoren und Gast:

avatar
Sarah
avatar
Jakob
avatar
Annette

BT096 – Verdienter Auswärtssieg, aber niemand spricht darüber

Nach 5 sieglosen Spielen holt der VfB Stuttgart wieder 3 Punkte. Doch nach dem Spiel wird nur darüber diskutiert, ob das Tor zum 2:0 von Silas Wamangituka als respektlos oder unsportlich einzuordnen ist. Trotz des Aufregers gab es genügend andere Themen, über die man bei dem Spiel reden kann. Außerdem analysieren wir gemeinsam mit unserem Gast Stefan Rommel (@knallgoewer) den Kader und blicken voraus auf die Spiele gegen Borussia Dortmund und Union Berlin.

Ihr findet uns auf meinsportpodcastApple PodcastGoogle Podcasts, auf Spotify, und könnt uns auch wieder auf YouTube hören!

Kapitelmarken

00:03:20 Drei Punkte bei Werder Bremen
00:35:34 Der Kader in der Analyse
01:04:56 Ausblick auf Dortmund und Union Berlin

Shownotes

11 Leben – die Welt von Uli Hoeneß

Moderatoren und Gäste:

avatar
Jens
avatar
Stefan Rommel

BT024 mit Markus Merz – Rückblick auf Union Berlin, 1. FC Nürnberg und Ausblick auf die nächsten 3 Spiele

Im BrustringTalk 024 haben wir Markus Merz von der Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Nachrichten zu Gast. Wir blicken mit ihm auf die letzten zwei Spiele gegen Union Berlin und den 1. FC Nürnberg zurück. Das überraschend gute Spiel gegen Union Berlin, den “Rückfall” in der ersten Halbzeit bei Nürnberg. Und nein, eine Lösung warum diese wieder so war, haben wir leider noch nicht 🙂 Natürlich blicken wir auf die nächsten drei Spiele voraus, mit Fokus auf das nächste ausverkaufte Heimspiel gegen Erzgebirge Aue.

Und zwei Themen die in den letzten Wochen auch oftmals in den Diskussionen waren, kommen nicht zu kurz: Die Ausgliederung und die Fans des VfB Stuttgart, bzw. die Euphorie die aktuell vorherrscht. Wobei wir nicht das nähere Pro und Contra der Ausgliederung betrachten, das werden wir in einer extra Folge tun, es ging uns hier vor allem um eine erste Einschätzung von Markus, wie er das Vorgehen des VfB Stuttgart sieht. Ein bisschen Schwelgen ist dann bei der aktuellen Euphorie und dem Fanzuspruch angebracht.

Die Themen im Detail:

00:00:46 Vorstellung Markus Merz
00:03:30 Rückblick VfB Stuttgart vs. Union Berlin
00:17:56 Rückblick 1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart
00:25:53 Ausblick auf die nächsten Spiele
00:40:11 Fanzuspruch/Euphorie beim VfB
00:49:41 Ein paar Takte zur Ausgliederung
00:59:31 Fragen an Markus
01:15:15 BrustringTalk Fragebogen

Moderatoren und Gast:

avatar
Markus