BT067: Willig. Heimsieg. Dietrich und die Quattrex Fragezeichen.

Selbst für VfB Verhältnis war die letzte Woche ereignisreich. Nach der 0:6 Klatsche gegen Augsburg wurde Markus Weinzierl von Thomas Hitzlsperger gefeuert. Nico Willig von der U19 übernimmt bis zum Saisonende und startete mit einem 1:0 Heimsieg gegen Mönchengladbach recht eindrucksvoll die Mission “Klassenerhalt”. Natürlich sprechen wir über den Sieg des VfB Stuttgart. Aber auch den Charakter der Mannschaft. Und über den sollten wir nach den so unterschiedlichen Leistungen auf jeden Fall sprechen.

Und dann war da noch Kicker-Redakteur Benjamin Hofmann. Der Wolfgang Dietrich mit seinen Artikeln rund um das Quattrex Firmengeflecht, Beteiligungen und Zeitpunkte zu einer Klarstellung letzte Woche veranlasste. Am Sonntag legte Hofmann nochmals nach mit neuen Informationen. Einerseits gab es Aussagen von Jan Schindelmeiser, aber auch Neues zur Eintragung im Handelsregister und einer Jahresbilanz, die schon länger vorlag, als von Dietrich behauptet.

Und über diese beiden Themenblöcke sprechen wir eben genau mit Benjamin Hofmann, der sich kurzfristig Zeit für uns genommen hat und eine gute Stunde Podcast-Aufnahme am Montag-Nachmittag eingeschoben hat. Vielen Dank nochmal hierfür.

Die Ausgabe 067 ist natürlich auch wieder auf auf meinsportpodcast, iTunes, Google Podcasts, auf Spotify, sowie auch wieder auf YouTube zu hören!

BrustringTalk 067 mit Benjamin Hofmann von Kicker
VfB Stuttgart Podcast über Dietrich und den Sieg gegen Gladbach

Moderatoren und Gast:

avatar Martin
avatar Benni Hofmann

Die Kicker-Artikel von Benjamin Hofmann: